Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-HH: 190314-2. Öffentlichkeitsfahndung zu einem bislang unbekannten Toten

Hamburg (ots) - Zeit: 13.10.2018, gegen 06:00 Uhr Ort: Hamburg-Othmarschen, Hans-Leip-Ufer Mitte Oktober ...

30.12.2015 – 08:20

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Hoher Sachschaden durch unbekannte Vandalen

Rüsselsheim (ots)

Ein in der Schreberstraße geparktes Auto wurde im Laufe des Dienstags (29.12.) von bislang noch unbekannten Vandalen ins Visier genommen. Der blaue VW Golf war zwischen 8 Uhr und circa 21.30 Uhr in einer Parkbucht auf Höhe eines dortigen Supermarktes abgestellt. Die Täter zerkratzten mit einem spitzen Gegenstand die Beifahrer- und Fahrerseite sowie die gesamte Motorhaube. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Die Ermittler der Polizei in Rüsselsheim haben Strafanzeige gegen Unbekannt erstattet. Hinweise von Zeugen werden unter der Rufnummer 06142/696-0 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung