PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

10.12.2015 – 13:20

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Zwei Wohnungen im Visier von Einbrechern/Kriminalpolizei ermittelt

RüsselsheimRüsselsheim (ots)

In zwei Wohnungen brachen Kriminelle am Mittwochnachmittag (09.12.) ein. Aus einer Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Matthias-Grünewald-Straße in Haßloch, wo sich der Täter durch ein Fenster Zutritt in die Räumlichkeiten verschaffte, wurden Schmuck und eine Geldbörse entwendet. Die Wohnungsinhaberin bemerkte den Einbrecher gerade noch, als er durch das Fenster ins Freie flüchtete. Der Mann soll ein "breites Kreuz" haben und trug eine dunkle Jacke. Ins Visier von Kriminellen geriet am Mittwoch weiterhin ein Wohnhaus in der Ostpreußenstraße. Hier drang der Täter durch eine Terrassentür in die Wohnräume vor und entwendete unter anderem eine Spielekonsole. In beiden Fällen hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise werden erbeten an das Kommissariat 21/22 in Rüsselsheim unter der Telefonnummer 06142/6960.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen