Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

24.11.2015 – 15:18

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Brand in Appartementzimmer

Darmstadt (ots)

Am Dienstagnachmittag (24.11.2015) hat es kurz vor 13 Uhr einen Einsatz von Berufs- und Freiwilliger Feuerwehr, eines Rettungswagens und der Polizei in einem Appartement eines Hotels in der Frankfurter Straße gegeben. Verletzt wurde niemand. Es entstand Schaden am Küchenmobiliar. Nach ersten Ermittlungen hatte eine Bewohnerin des Appartements Öl erhitzt. Als sie feuchte Kartoffeln hinzugab, kam es zu einer Stichflamme, die die Küchenzeile in Brand setzte. Ein anderer Bewohner versuchte noch vergeblich, das Feuer zu löschen und blieb glücklicherweise ebenfalls unverletzt. Wegen der starken Rußbildung müssen mehrere Bewohner zunächst anderweitig untergebracht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung