Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

19.11.2015 – 13:34

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Riedstadt: Wohnungseinbrecher schlagen zweimal zu

Riedstadt (ots)

Zweimal schlugen Wohnungseinbrecher am Mittwochabend (18.11.) zu. In der Weserstraße in Goddelau hebelten die Täter eine Tür auf, um in die Wohnräume zu gelangen. Die Kriminellen durchwühlten die Räume und ließen Geld, Schmuck und einen Fotoapparat mitgehen. Im Oleanderweg in Crumstadt stiegen die ungebetenen Gäste durch ein Fenster in die Wohnung ein, durchsuchten Schränke und Kommoden und entwendeten Geld und Schmuck. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 21/22) unter der Telefonnummer 06142/6960 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung