Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

12.10.2015 – 14:30

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: "Zwei auf einen Streich"
Diebe erbeuten zwei Audi Q7

Darmstadt (ots)

Zwei hochwertige Autos rissen sich bislang noch unbekannte Diebe in der Nacht zum Montag (12.10.) unter den Nagel. Die beiden Audis der Reihe Q7 waren im Bäumerweg und in der Heinrich-Delp-Straße im Stadtteil Eberstadt abgestellt. Gegen 8 Uhr am Morgen wurde der Diebstahl der Fahrzeuge mit den amtlichen Kennzeichen DA-FH 100 sowie DA-EU 8900 bemerkt und die Polizei alarmiert. Wie die Kriminellen die beiden Autos, deren Wert auf mehrere Zehntausend Euro geschätzt wird, entwenden konnten, ist noch unklar. Nach ersten Erkenntnissen reicht der Tatzeitraum bis circa 20 Uhr am Vorabend zurück. Eine Fahndung verlief derzeit noch ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei in Darmstadt (K 21/22) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen. Unter der Rufnummer 06151/696-0 sind die Beamten zu erreichen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung