Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Unter Cannabis-, Amphetamin- und Ecstasy-Einfluss auf der A 5 unterwegs

Mörfelden-Walldorf (ots) - Auf gleich drei illegale Substanzen wies ein polizeilicher Drogentest bei einem 32-jährigen Wagenlenker aus Worms am Steuer eines Fords in der Nacht zum Montag (12.10.) auf der A 5 hin. Der Test reagierte positiv auf Cannabis, Amphetamine und Ecstasy. Die Streifenbeamten der Polizeistation Mörfelden-Walldorf ordneten eine Blutentnahme bei dem Wormser an und erstatteten Strafanzeige gegen den 32-jährigen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: