Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

09.10.2015 – 11:55

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einhausen: Autos ausgeräumt
Polizei sucht Zeugen nach Einbruch

Einhausen (ots)

Zwei Autos unterschiedler Marken sind zwischen Donnerstagabend (8.10.2015) 19 Uhr und Freitagmorgen (9.10.2015) 7.30 Uhr von Unbekannten ausgeräumt worden. Werkzeug und Hilfsmittel aus dem Bereich des Jagdwesens, im Wert von über 7000 Euro, erbeuteten die Ganoven aus einem grauen Opel Kombi in der Geschwister-Scholl-Straße. An die Wertsachen gelangten die Diebe über ein eingeschlagenes Fenster. Mit Münzgeld und einer Handyladestation aus einem roten Citroen gaben sich die Täter in der Anne-Frank-Straße zufrieden. Ob die Fälle zusammenhängen, prüfen die Ermittler in Heppenheim (K 21/ 22). Beobachtungen zu den Fällen werden gerne unter der 06252 / 706-0 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen