Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Feuer in Erlebnisgastronomie
Strom- und Wasserversorgung unterbrochen

Heppenheim (ots) - Ein Brand in einem Erlebnisgastronomiebetrieb in der Tiergartenstraße ist am Mittwochmorgen (7.10.2015) gegen 9.30 Uhr der Polizei gemeldet worden. Um den Brand im Getränkelager zu bekämpfen, musste die Heppenheimer Feuerwehr Türen öffnen. Durch das Feuer und die damit verbundenen Löscharbeiten ist die Wasser- und Stromversorgung beschädigt und unterbrochen worden. Ein angrenzendes Restaurant sowie eine Spielothek sind durch die fehlende Versorgung ebenfalls betroffen. Zur Brandursache können die Experten der Polizei noch keine Aussage treffen. Personen wurden nicht verletzt. Der Schaden wird auf etwa 50.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: