Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Offenes Fenster zum Einbruch genutzt/Polizei sucht Zeugen

Rüsselsheim (ots) - Ein offenstehendes Fenster im Hochparterre nutzte am Sonntagmorgen (04.10.) ein Einbrecher zum Einsteigen in eine Wohnung in der Teufelseestraße. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde vom Täter aus den Räumen nichts entwendet. Bei dem Tatverdächtigen soll es sich um einen schlanken, relativ großen, dunkel gekleideten Mann mit einem auffällig zu kleinen Fahrrad im Verhältnis zu seiner Körpergröße gehandelt haben. Der Täter trug bei der Tatbegehung helle Schuhe. Sein Fahrrad stellte er während dem Einbruch in unmittelbarer Nähe zum Tatort ab. Insbesondere erhoffen sich die Ermittler Aufschluss darüber, ob jemand den Einbrecher beim Abstellen bzw. beim Wegfahren mit dem Fahrrad vom Tatort bemerkt hat. Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 21/22) unter der Telefonnummer 06142/6960.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: