Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rauchentwicklung im Bürgerhaus Weiterstadt: Herbstkonzert nimmt vorzeitiges Ende

Weiterstadt (ots) - Am Sonntag (04.10.), fand im Weiterstädter Bürgerhaus das Herbstkonzert des TSV Braunshardt statt. Kurz vor Ende der Veranstaltung, 20.15 Uhr, kam es im Saal plötzlich zu einer Rauchentwicklung, die einen akustischen und optischen Alarm auslöste. Das Bürgerhaus, das zu diesem Zeitpunkt von ca. 250 Personen besucht war, wurde sofort evakuiert. Die Rauchentwicklung konnte schnell lokalisiert werden. Es handelte sich um ein Kabel im Sicherungskasten für Saal und Bühne, das auf Grund eines technischen Defektes angefangen hatte zu schmorren. Nachdem der Grund für die Rauchentwicklung gefunden worden war, konnte die Feuerwehr die Räumlichkeit wenige Augenblicke später wieder frei geben. Es wurden keine Personen verletzt. Zur Höhe des Sachschadens konnten vor Ort keine Angaben gemacht werden.

Gefertigt: Keller, POK (3. Polizeirevier Darmstadt)

Alexander Lorenz, PHK (Polizeiführer vom Dienst)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: FuL.PPSH@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: