Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bickenbach: Auto durch Feuer stark beschädigt
Polizei sucht Zeugen

Bickenbach (ots) - Ein Schaden von circa 4.500,- Euro ist am späten Donnerstagabend (01.10.2015) an einem grauen Toyota Corolla im Gärtnerweg entstanden, nachdem das Auto in Brand geraten war. Aufgrund der ersten Ermittlungen geht die Polizei von Brandstiftung aus. Die Freiwillige Feuerwehr hatte das Feuer, von dem auch eine angrenzende Hecke betroffen war, schnell unter Kontrolle. Das Auto wurde durch die Flammen im vorderen Bereich sowie im Innenraum stark beschädigt. Eine sofortige Fahndung nach dem bislang unbekannten Täter mit mehreren Streifen verlief bislang ohne Erfolg. Das Kommissariat 10 der Kriminalpolizei in Darmstadt hat die weiteren Ermittlungen in diesem Fall übernommen. Die Ermittler schließen nicht aus, dass der Brand in Zusammenhang mit mindestens drei weiteren Fahrzeugbränden in der letzten Woche im Birkenweg und in den Straßen "Im Höhsand" und "Am Mühlgraben" steht. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu dem Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: