Polizeipräsidium Südhessen

POL-HP: Zeugenaufruf nach unerlaubtem Entfernen vom Unfallort

Lorsch (ots) - Am Mittwoch, den 30.09.2015 kam es in der Zeit von 13:25 Uhr bis 13:35 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht in der Neckarstraße in Lorsch. Hierbei beschädigte ein bislang unbekanntes Fahrzeug einen in Höhe der Neckarstraße 15 ordnungsgemäß geparkten silbernen Opel Astra im Bereich des hinteren Kotflügels auf der Fahrerseite. Der Unfallverursacher entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen, die Angaben zum Verkehrsunfall oder zum Unfallverursacher machen können, melden sich bitte auf der PSt. Heppenheim unter Tel.: 06252 / 7060.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Koordinierender Dienstgruppenleiter
i.A. Hoffelder, POK
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: