Polizeipräsidium Südhessen

POL-HP: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluß

Fürth (ots) - Am frühen Sonntagmorgen ereignete sich in Fürth - Krumbach ein Verkehrsunfall bei dem ein 46 - jähriger Brensbacher verletzt wurde. Er kam während des Abbiegevorganges in Richtung Gumpener Kreuz nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen eine Hauswand. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden. Ein vor Ort durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 2,80 Promille. Im Kreiskrankenhaus wurde er nach einer angeordneten Blutentnahme ärztlich versorgt und zur Beobachtung stationär aufgenommen. Den Führerschein konnten die Beamten nicht sicherstellen. Dieser wurde ihm bereits im letzten Jahr, ebenfalls in Verbindung mit Alkohol und einem daraus resultierenden Verkehrsunfall, abgenommen. Er wird sich nun in einem weiteren Strafverfahren verantworten müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Koordinierender Dienstgruppenleiter
i.A. Hoffelder, POK
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: