Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kelsterbach: Zeugen nach Wohnungseinbruch gesucht
Hinweis auf Präventionsmobil

Kelsterbach (ots) - Einbrecher haben am Donnerstagabend (24.09.) eine Wohnung in der Eichenstraße ins Visier genommen. Zwischen 17.30 Uhr und 22.20 Uhr drangen die bislang noch unbekannten Täter durch ein aufgehebeltes Fenster in das Anwesen ein und durchwühlten Schränke und Schubladen auf der Suche nach Beute. Die Bewohner vermissen nach ersten Erkenntnissen Personaldokumente sowie Schmuck. Der Wert des Diebesgutes wird, wie der entstandene Schaden, auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen nehmen die Beamten des Kommissariats 21/22 der Rüsselsheimer Kripo unter der Rufnummer 06142/696-0 entgegen.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei nochmals auf die Präventionsrundreise hin, die heute zwischen 14 Uhr und 19 Uhr auf dem Graf-de-Chardonnet-Platz Halt macht. Fachleute der Polizei beraten hier kostenlos sowie unverbindlich interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Thema "Einbruchsschutz".

Bezugsmeldung: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/3129397

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: