Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

03.09.2015 – 12:30

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Ein Joint, zwei Haftbefehle und drei Tütchen Marihuana

Darmstadt (ots)

Bei einer Kontrolle im Herrngarten hat die Polizei am Mittwochnachmittag (2.9.2015) drei Männer im Alter von 20, 27 und 29 Jahren festgenommen. Der 27-Jährige hielt einen Joint in der Hand, bei allen drei wurde in der Folge jeweils ein Tütchen mit etwas Marihuana sichergestellt. Der 27-Jährige nahm noch einmal eine Sonderrolle ein: gegen ihn bestanden zwei Haftbefehle der Staatsanwaltschaft wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz. Er wurde unmittelbar in ein Gefängnis gebracht, wo er die nächsten siebeneinhalb Monate verbringen muss.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen