Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

21.08.2015 – 13:35

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Schaafheim: Viel Mühe für nichts
Zeugen nach Einbruch ins Schwimmbad gesucht

Schaafheim (ots)

Vergeblich hatten sich Kriminelle in der Nacht zum Freitag (21.08.2015) im Freibad auf die Suche nach Geld gemacht. Nachdem die Ganoven über den Zaun ins Schwimmbad gelangt waren, hatten sie das Kassenhäuschen mit Gewalt aufgebrochen. Danach gingen sie die Kasse an. Da diese leer war, mussten die Diebe ohne Beute von dannen ziehen. Der angerichtete Schaden beträgt circa 500,- Euro. Die Ermittler der Polizeistation Dieburg haben den Fall übernommen und suchen Zeugen, die Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können (06071 / 9656-0).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung