PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

10.08.2015 – 12:14

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Auf frischer Tat beim versuchten Einbruch in Café überrascht
Polizei nimmt 20-jährigen Tatverdächtigen fest
Ermittlungen dauern an

Darmstadt (ots)

Geräuschvoll machten am Sonntagmorgen (9.8.2015) gegen 5.10 Uhr Einbrecher eine Streife des 1. Polizeireviers auf sich aufmerksam. Mit einem Holzbalken hatten zunächst mehrere Personen versucht, am Mathildenplatz die Scheibe eines Cafés einzuschlagen. Da dies misslang, versuchten sie auch eine Tür aufzubrechen, als die Polizeistreife nahte. Die Männer flüchteten daraufhin in unterschiedliche Richtungen. Einer der Männer, ein bereits mehrfach polizeibekannter 20-Jähriger aus Bickenbach, konnte von den Polizeibeamten festgenommen werden. Er wird sich im Strafverfahren verantworten müssen. Die Ermittlungen zu den anderen Männern dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen