Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Zimmern: Schwerer Verkehrsunfall beim Abbiegen

Groß-Zimmern (ots) - Am Mittwoch (24.06.2015) gegen 20:30 Uhr, befuhr eine 33-jährige PKW-Fahrerin aus den Niederlanden mit ihrem Pkw Opel Mokka die K 128 aus Richtung Gundernhausen kommend in Richtung Dieburg. An der Einmündung zur Waldstraße wollte sie nach links in diese abbiegen. Dabei beachtete sie nicht den Gegenverkehr aus Richtung Dieburg. Es kam zum Zusammenstoß mit einem 20-jährigen Pkw-Fahrer aus Gundernhausen. Der Pkw VW Golf des 20-Jährigen schleuderte nach dem Zusammenstoß nach rechts weg in die Schutzplanken und ein Brückengeländer, um danach wieder nach links zurück auf die Straße abgewiesen zu werden. Er musste durch die FFW Groß-Zimmern aus seinem zerstörten Auto befreit werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Fahrerin wurde leicht, der Pkw-Fahrer schwer verletzt. Beide kamen in umliegende Krankenhäuser zur weiteren Versorgung. Es entstand ein Sachschaden von ca. 33.000 Euro. Eingesetzt waren die Feuerwehren aus Groß-und Klein-Zimmern, Rettungswagen und Notarztwagen der Wache Dieburg und die Straßenmeisterei Groß-Umstadt. Die Unfallstelle war für Bergung und Versorgung ca. 3 Stunden gesperrt.

Willand, POK, Polizeistation Dieburg

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: FuL.PPSH@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: