Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-ME: 5 Verletzte bei Unfall in Langenfeld -1905024-

Mettmann (ots) - Am Samstag, 04.05.19, kam es in den frühen Morgenstunden in Langenfeld-Richrath zu einem ...

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Familie hatte großes Glück

Ratingen (ots) - BAB A3, Fahrtrichtung Oberhausen, 04.05.2019, 14:10 Uhr Gleich mehrere Schutzengel hatte am ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

24.06.2015 – 14:07

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ober-Ramstadt: Diebe gehen leer aus
Zeugen gesucht

Ober-Ramstadt (ots)

Nach drei Einbrüchen in der Nacht zum Mittwoch (wir haben berichtet), wurde den Ermittlern der Polizeistation Ober-Ramstadt am Mittwochvormittag (24.06.2015) noch eine weitere Tat gemeldet. Kriminelle haben auch einen Steinmetzbetrieb in der Friedhofstraße aufgesucht. Über ein aufgehebeltes Fenster sind die Diebe in die Firma gelangt und durchsuchten die Büroräume. Mangels Masse gingen die Täter leer aus und verließen das Gebäude ohne Beute. Der angerichtete Schaden beträgt circa 1.000,- Euro. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06154 / 6330-0 zu melden.

Unsere Bezugsmeldung: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/3054936

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen