Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

19.06.2015 – 10:31

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Tagsüber die Terrassentür aufgehebelt

Darmstadt (ots)

Noch unbekannte Einbrecher haben am Donnerstag (18.6.2015) zwischen 11.30 Uhr und 14 Uhr die Terrassentür eines zweigeschossigen Hauses in der Hermannstraße aufgehebelt. Zuvor hatten sie sich erfolglos an zwei Eingangstüren zu schaffen gemacht. Die Kriminellen gelangten ins Erste Obergeschoss. Entwendet wurde nach ersten Feststellungen jedoch nichts. Die Kriminalpolizei (K21) in Darmstadt hofft auf Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen auf dem Grundstück wahrgenommen haben. Zeugen melden sich bitte unter der Rufnummer 06151/969 0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung