Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

19.06.2015 – 10:07

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bürstadt/Lampertheim/Viernheim: Geschwindigkeitsüberschreitungen rund um die B 44
Zwei Fahrern droht ein Fahrverbot

Bürstadt/Lampertheim/Viernheim (ots)

Erneut haben Zivilfahnder der Verkehrsdirektion des Polizeipräsidiums Südhessen am Donnerstag (18.06.2015) rund um die Bundesstraße 44 bei Bürstadt, Lampertheim und Viernheim deutlich zu schnell fahrende Verkehrsteilnehmer gestoppt und mit ihrem Fehlverhalten konfrontiert. Mehrere Autofahrer und ein Motorradfahrer müssen mit einem Eintrag von ein bis zwei Punkten im Verkehrszentralregister in Flensburg und einer Geldbuße zwischen 80 und 160 Euro rechnen. Zwei Fahrern droht darüber hinaus ein Fahrverbot von einem Monat, da sie über 40 km/h zu schnell fuhren.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen