Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kelsterbach: Beim Einkauf bestohlen
Achtung vor Taschendieben!

Kelsterbach (ots) - Ein bislang noch unbekannter Dieb hat am Donnerstagmittag (28.05.) Beute gemacht und eine 81 Jahre alte Frau in einem Einkaufsmarkt bestohlen. Gegen 13 Uhr wurde die Kelsterbacherin beim Einkauf in dem Supermarkt im "Langer Kornweg" angerempelt. Die Seniorin bemerkte daraufhin, dass ihr Portemonnaie auf den Boden gefallen war und steckte es zurück in die Tasche. Scheinbar war der Ganove dreist genug, griff erneut in Handtasche der Rentnerin und entwendete den Geldbeutel mit persönlichen Dokumenten und mehreren hundert Euro. Erst später bemerkte die 81-Jährige den Diebstahl und verständigte die Polizei. Die Rüsselsheimer Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft auf Hinweise von Zeugen. Wem sind in dem Markt verdächte Personen aufgefallen? Die Fahnder des Kommissariats 21/22 sind unter der Rufnummer 06142/696-0 zu erreichen.

In diesem Zusammenhang geben die Ermittler folgenden gut gemeinten Rat: Achten Sie beim Einkaufen auf Ihre Wertsachen! Bieten Sie Kriminellen keine Gelegenheiten! Tragen Sie Ihr Portemonnaie in der Jackeninnentasche am Körper. Achten Sie darauf, dass Handtaschen grundsätzliche geschlossen sind. Seien Sie besonders misstrauisch, wenn Ihnen fremde Personen verdächtig nahe kommen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: