Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

16.04.2015 – 15:21

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lorsch: Suche nach vermissten 73-Jährigen bisher erfolglos

Lorsch (ots)

Mit einer Hundestaffel aus Bensheim sowie mit dem Polizeihubschrauber hat die Kriminalpolizei in Heppenheim am Mittwoch (15.5.2015) nach dem 73 Jahre alten Rentner aus Lorsch gesucht. Die Hunde nahmen die Spur in der Lindenstraße auf, wo der Mann am Dienstagmorgen (14.4.2015) gegen 8.30 Uhr letztmalig gesehen wurde. Die bekannten Aufenthaltsorte des Lorschers im Stadtgebiet sowie in den Weschnitzauen sind ebenfalls in die Suchmaßnahmen mit einbezogen worden. An der Bundesstraße 47, im Bereich des Friedhofs, schlugen die Hunde letztmalig an. Der Rentner konnte bis in die Abendstunden nicht aufgefunden werden. Der Grund des Verschwindens ist bislang unklar.

Der Gesuchte hat eine schlanke Figur und ist etwa 1,70 Meter groß. Seine lichten Haare sind grau. Zuletzt trug er eine braune Jeanshose, ein langärmliges kariertes Hemd, einen grünen Pullover sowie eine schwarze Kunstlederjacke. Weiterhin führt er eine schwarze Lederumhängetasche mit sich.

Die Ermittler des Kommissariats 10 wenden sich mit dem Lichtbild des Vermissten an die Öffentlichkeit. Sie hoffen hierdurch Hinweise zum Aufenthaltsort des Gesuchten zu erhalten. Zeugen wenden sich bitte an die 06252/ 706-0 oder an jede andere Dienststelle.

Text: Christiane Kobus, Pressestelle, Polizeipräsidium Südhessen

Hinweis an die Medienvertreter: Ein Lichtbild des Vermissten finden Sie zum Download in unserer digitalen Pressemappe unter http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4969/polizeipraesidium_suedhessen

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung