Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

15.04.2015 – 12:00

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Trebur: Zeugen nach versuchtem Einbruch gesucht

Trebur (ots)

Bislang noch unbekannte Diebe haben am Dienstag (14.04.) versucht, in ein Einfamilienhaus in der Theobaldstraße einzubrechen. Zwischen 10 Uhr und 15 Uhr gelangten die Ganoven auf das Anwesen und machten sich an der Terrassentür zu schaffen. Diese hielt den Hebelversuchen der Kriminellen jedoch stand, woraufhin sie von ihrem Anliegen abließen und die Flucht ergriffen. An der Tür hinterließen sie einen Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Zeugen, denen verdächtige Personen oder fremde Autos in Tatortnähe aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit der Rüsselsheimer Kripo (K 21/22) in Verbindung zu setzen (06142/696-0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung