Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

24.03.2015 – 13:00

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Geschwindigkeitskontrollen auf dem Rugbyring
21-Jähriger mit 146 km/h unterwegs

Rüsselsheim (ots)

Einem 21 Jahre alten Autofahrer aus Raunheim droht nach einer Verkehrskontrolle am Montagabend (23.03.) ein mehrmonatiges Fahrverbot. Beamte der Polizeistation Rüsselsheim hatten zwischen 20.15 Uhr und 22 Uhr auf dem Rugbyring, auf Höhe der Hamburger Straße, rasante Verkehrsteilnehmer ins Visier genommen. Insgesamt zogen die Polizisten 14 Autos aus dem Verkehr, die sich nicht an die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h hielten. Acht Gestoppte müssen sich auf ein Verwarngeld einrichten, gegen fünf Fahrer wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Unrühmlicher Spitzenreiter war der 21-Jährige, der mit 146 km/h gemessen wurde. Neben drei Monaten ohne Führerschein blühen ihm Punkte in Flensburg sowie ein saftiges Bußgeld in Höhe von 680 Euro.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen