Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

23.03.2015 – 12:15

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Weiterstadt: Zwei Einbrüche in der Riedbahn

Weiterstadt (ots)

Die Beamten des 3. Polizeireviers in Darmstadt haben nach Einbrüchen in zwei Geschäfte in der Nacht zum Sonntag (22.03.) die Ermittlungen aufgenommen. Zwischen 14 Uhr am Samstag und 8 Uhr am folgenden Morgen drangen die bislang noch unbekannten Täter in eine Firma für Autoteile in der Riedbahnstraße und einen Schilderladen in der Gutenbergstraße ein. Im Inneren hatten sie es dann unter anderem auf Geld, Diagnosegeräte für Fahrzeuge sowie diverse Werkzeuge abgesehen. Mit ihrer Beute, deren Wert auf mehrere hundert Euro geschätzt wird, entkamen die Kriminellen anschließend unerkannt. Die Ermittler gehen von einem Tatzusammenhang aus und hoffen auf sachdienliche Hinweise von Zeugen (06151/969-3810).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen