Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

16.11.2014 – 17:56

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Sachbeschädigung an PKW-drei Seitenscheiben mutwillig eingeschlagen

Michelstadt (ots)

In der Nacht vom Samstag, den 15.11.2014 (18.00Uhr) auf Sonntag, den 16.11.2014 (06.30 Uhr) war ein schwarzer Seat das Ziel von bislang unbekannten Tätern. Sie schlugen die beiden Seitenscheiben auf der Fahrerseite, sowie die Scheibe der Beifahrertür komplett ein. Zur Tatzeit parkte das Fahrzeug auf dem Schotterparkplatz in der Contistraße, kurz vor der Einmündung zur Bahnhofstraße im Bereich des Bahnübergangs. Die Polizei schätzt den Schaden auf ca. 200 Euro. Zeugen, die Hinweise zu dem oder den Täter(n) geben können oder verdächtige Beobachtungen in diesem Zusammenhang gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizeistation in Erbach unter der Tel.Nr. 06062/953-0 zu melden. Gefertigt: POK Beti, Polizeistation Erbach Ralf Levita, KHK und PvD

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen