Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Zwei Männer mussten ins Gefängnis

Darmstadt (ots) - Fahnder der Polizei Darmstadt haben am Mittwochnachmittag (5.11.2014) zwei Männern im Alter von 38 und 40 Jahren zu einem längeren Aufenthalt in einem Gefängnis verholfen. Der 38-Jährige wurde in seiner Darmstädter Wohnung festgenommen. Wegen gewerbsmäßigen Handels mit Betäubungsmitteln lag für ihn ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Darmstadt vor. Er soll die nächsten zwei Jahre in einer Justizvollzugsanstalt verbringen. Mit 22 Monaten ist der Freiheitsentzug des 40-Jährigen nicht wesentlich kürzer. Für ihn lag ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Hannover wegen räuberischen Diebstahls vor. Anlass seiner Festnahme war zunächst aber ein ganz aktuell begangener räuberischer Diebstahl am Mittwochnachmittag in der Rheinstraße. Einer Frau waren auf dem Gehweg ein 5-Euro-Schein und ein Mobiltelefon heruntergefallen, die sich der 40-Jährige dann schnappte. Als die Frau das Geld und das Handy zurückhaben wollte und ihn festhielt, schlug er ihr mit der Faust ins Gesicht und rannte weg. Die Geschädigte und ein Zeuge verfolgten ihn bis zum Schloss, wo er sie mit einem Messer bedrohte. Die inzwischen verständigten Fahnder der Polizei konnten den 44-Jährigen noch in der Nähe festnehmen. Er stand deutlich unter Alkoholeinfluss. Bei ihm wurden zwei Messer und fünf Euro sichergestellt. Das Handy war nicht aufzufinden. Bei der weiteren Überprüfung des Beschuldigten stellte sich dann heraus, dass er mit einem Haftbefehl gesucht wurde.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: