Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Balkontür aufgehebelt und Wohnung durchsucht
Präventionshinweise der Polizei

Rüsselsheim (ots) - Durch eine aufgehebelte Balkontür gelangten bislang noch unbekannte Einbrecher im Laufe des Dienstags (04.11.) in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Brandenburger Straße im Ortsteil Haßloch. Zeugen bemerkten die Einbruchsspuren gegen 20 Uhr am Abend, der Tatzeitraum reicht nach ersten Ermittlungen bis 6 Uhr am Morgen zurück. In der Erdgeschosswohnung durchsuchten die Täter sämtliche Schränke auf der Suche nach Stehlbarem, ob sie etwas entwendeten, steht bislang noch nicht fest. Die Kriminalpolizei in Rüsselsheim hat Anzeige gegen Unbekannt aufgenommen. Zeugen, vor allem aus der Nachbarschaft, denen Verdächtiges aufgefallen ist, können sich unter der Rufnummer 06142/696-0 an die Beamten des Kommissariats 21/22 wenden.

Damit Sie nicht Opfer von Einbrechern werden, gibt die Polizei folgende Ratschläge: Mehr als ein Drittel aller Einbruchsversuche scheitern, weil Wohnungen oder Häuser gesichert sind. Die Täter sind oft nicht mit schwerem Gerät am Werk, sondern haben es unter anderem mit Schraubendrehern auf schlecht gesicherte Türen oder Fenster abgesehen. Um diesen Ganoven einen Riegel vorzuschieben, leisten auch schon preiswerte, mechanische Sperren gute Dienste. Nützliche Tipps, wie Sie Ihr Haus vor Einbrechern schützen können, erfahren Sie im Internet unter www.polizei-beratung.de oder bei der Polizeilichen Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Südhessen unter der Rufnummer 06151 / 969-4030

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: