Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-HH: 190320-1. Öffentlichkeitsfahndung nach Körperverletzung in Hamburg-St. Pauli

Hamburg (ots) - Tatzeit: 19.08.2018, 01:40 Uhr Tatort: Hamburg- St. Pauli, U-Bahnhof St. Pauli Die Polizei ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

29.10.2014 – 11:05

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Umstadt/ Semd: Erste Hinweise zu Farbschmierern
Weitere Zeugen gesucht

Groß-Umstadt (ots)

Nach einer Vielzahl von Farbschmierereien in der Nacht zum Sonntag (wir haben berichtet) haben die Ermittler der Polizeistation Dieburg erste Hinweise zu den Verursachen und bitten weitere Zeugen, sich zu melden.

Bei den Schmierfinken dürfte es sich um drei Jugendliche gehandelt haben, die am Samstagabend (25.10.2014) gegen 23.00 Uhr durch die Straßen gezogen waren.

Die Täter hinterließen an mindestens sechs Stellen ihre Spuren. Die Schmierereien in blauer Farbe deuten darauf hin, dass es sich bei Verursachern um Anhänger eines Fußballvereins gehandelt haben könnte.

Zeugen, denen am späten Samstagabend (25.10.2104) Jugendliche in der Hügelstraße, dem Tulpenweg, der Glockengasse oder der Dieburger Straße aufgefallen sind oder die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich mit den Ermittlern der Polizeistation Dieburg in Verbindung zu setzen (06071 / 9656-0).

Unsere Bezugsmeldung: http://www.presseportal.de/print/2864710-pol-da-gross-umstadt-semd-farbschmierer-hinterlassen-viel-schaden.html?type=polizei

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung