Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: Fußgänger bei Abbiegeunfall schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Als eine 59-jährige Pkw-Fahrerin am frühen Donnerstagmorgen gegen 06:00 Uhr von der ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

POL-VER: Aufgefundene Waffen - Zweite Pressemitteilung

Gemeinde Ritterhude (ots) - Ein Waffenarsenal mit etwa 1.000 Schusswaffen und mehreren 10.000 Schuss Munition ...

22.10.2014 – 13:41

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Marihuana und ein Haftbefehl

Darmstadt (ots)

Fahnder der Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg haben am Dienstagabend (21.10.2014) bei Kontrollen unter anderem bei zwei 29 und 31 Jahre alten Männern geringe Mengen Marihuana entdeckt und sichergestellt. Gegen beide Beschuldigte wurde Strafanzeige erstattet. Ein 41-jähriger Mann wurde festgenommen. Gegen ihn lag ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Darmstadt wegen Trunkenheit im Straßenverkehr vor. Da er alternativ die Geldstrafe in Höhe von 700 Euro nicht aufbringen konnte, wurde er in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung