Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-MA: Wiesloch: 30-jährige Ulrike W. vermisst; Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild; Pressemitteilung Nr. 4

Wiesloch (ots) - Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei nach der 30-jährigen Ulrike W. Die Frau wird seit ...

POL-VER: Aufgefundene Waffen - Zweite Pressemitteilung

Gemeinde Ritterhude (ots) - Ein Waffenarsenal mit etwa 1.000 Schusswaffen und mehreren 10.000 Schuss Munition ...

13.10.2014 – 15:36

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Polizei nimmt drei jugendliche Sprayer fest

Darmstadt (ots)

Beamte des 1. Polizeireviers konnten am Sonntagnachmittag (12.10.) drei junge Sprayer auf frischer Tat festnehmen. Zeugen hatten gegen 16 Uhr die Polizei alarmiert, nachdem sie das Trio in einem unbewohnten Anwesen in der Gutenbergstraße entdeckten, wie sie die Wände "verschönerten". Die sofort herbeigeeilten Beamten konnten das Trio vor Ort stellen. Die Darmstädter im Alter von 17 und 19 Jahren müssen sich jetzt in einem Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung verantworten.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen