Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 22.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glasscheiben bei Verbrauchermärkten, Tankstelle und Kiosk beschädigt ++ Carportbrand ...

POL-VER: Aufgefundene Waffen - Zweite Pressemitteilung

Gemeinde Ritterhude (ots) - Ein Waffenarsenal mit etwa 1.000 Schusswaffen und mehreren 10.000 Schuss Munition ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

06.10.2014 – 14:00

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Diebe haben es auf Bargeld abgesehen

Mörfelden-Walldorf (ots)

Bargeld in bislang noch unbekannter Höhe erbeuteten derzeit noch unbekannte Täter bei einem Einbruch in eine Gaststätte in der Nordendstraße in der Nacht zum Montag (06.10.). Zwischen Mitternacht und 8.15 Uhr am Morgen hebelten die Kriminellen die Eingangstür zum Schankraum auf. Im Inneren hatten sie es dann, neben dem Wechselgeld aus den Geldbeuteln, auf zwei Spielautomaten abgesehen. Diese brachen sie ebenfalls auf und entnahmen den Inhalt. Anschließend flüchteten sie nach ersten Ermittlungen mit ihrer Beute. Der entstandene Sachschaden wird von den Ermittlern der Polizei in Mörfelden-Walldorf auf mehrere hundert Euro geschätzt. Hinweise zu den Unbekannten nehmen die Beamten unter der Rufnummer 06105/4006-0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung