Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

29.09.2014 – 12:52

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Hauswände beschmiert
Polizei bittet um Hinweise

Darmstadt (ots)

In der Nacht zum Sonntag (28.9.2014) haben Unbekannte im Bereich der Arheilger Straße, Liebfrauen- und Pankratiusstraße Hauswände mit einem Schriftzug "Frisch gestrichen" beschmiert. Zeugen hatten gegen 1.40 Uhr mehrere Jugendliche beobachtet, die für die Sachbeschädigungen verantwortlich sein sollen und in Richtung Friedrich-Ebert-Platz weggelaufen sein sollen. Ein Jugendlicher soll einen Rucksack bei sich getragen haben. Die Polizei (EDC) in Darmstadt ermittelt. Weitere Hinweise nehmen die Beamten unter der Rufnummer 06151/969 0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung