PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

11.09.2014 – 14:57

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt/Pfungstadt/Weiterstadt: Tatverdächtiger nach Einbruch in Seniorenwohnanlage ermittelt
Zivilfahnder nehmen gesuchten Mann fest

Darmstadt/Pfungstadt/WeiterstadtDarmstadt/Pfungstadt/Weiterstadt (ots)

Zivilfahnder der Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg konnten am Mittwochabend (10.09.2014) einen mit Untersuchungshaftbefehl gesuchten Mann festnehmen. Der 30-Jährige wird dringend verdächtigt, in der Nacht zum 13. Mai diesen Jahres in ein Seniorenwohnheim im Akazienweg in Pfungstadt eingebrochen zu sein. Mehreren Bewohnern wurde in der Tatnacht Schmuck und Geld aus ihren Zimmern gestohlen (wir berichteten). Nachdem die Fahnder den Gesuchten auf einem Trainingsgelände Am Woog lokalisiert hatten, klickten zeitnah die Handschellen bei dem jungen Mann. Er wurde im Anschluss den Ermittlern des Kommissariats 35 überstellt.

Im Rahmen von umfangreichen Ermittlungen der Kriminalpolizei ergab sich der dringende Tatverdacht gegen den 30-Jährigen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt wurde daraufhin ein Untersuchungshaftbefehl vom Amtsgericht erlassen. Eine Vorführung des 30-Jährigen erfolgte bereits am Donnerstagvormittag (11.09.2014) bei dem Haftrichter. Im Anschluss wurde der hinreichend polizeibekannte Mann in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll sich der Mann auch Ende März 2014 in eine Wohnung eines Rentnerehepaares in der Heinrich-Rühl-Straße in Weiterstadt geschlichen haben und Schmuck und Bargeld gestohlen haben (wir berichteten). Auch ein versuchter Diebstahl zum Nachteil eines 75-jährigen Mannes in der Stifterstraße in Darmstadt im gleichen Zeitraum wird dem Tatverdächtigen zur Last gelegt.

Ob der 30-Jährige für weitere Straftaten, insbesondere für Diebstählen aus Wohnungen bei älteren Menschen in Betracht kommt, werden die noch andauernden Ermittlungen zeigen.

Unsere Bezugsmeldungen:http: http://www.presseportal.de/print/2735371-pol-da-pfungstadt-einbrecher-in-der-seniorenwohnanlage-zeugen-gesucht.html?type=polizei

//www.presseportal.de/print/2699513-pol-da-weiterstadt-dieb-schleicht-sich-in-wohnung-zeugen-gesucht.html?type=polizei

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen