Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mühltal
Nieder-Ramstadt: Diebstahl und die Folgen

Mühltal (ots) - Nicht nur, dass ein junger Mann bereits zum wiederholten Mal am Dienstagmittag (12.08.2014) bei einem Ladendiebstahl erwischt wurde, wie sich herausstellte, hatte er auch einen Haftbefehl offen. Eine Streife der Polizeistation Ober-Ramstadt wurde gegen 12.30 Uhr zu einem Supermarkt An der Flachsröße gerufen, da dort ein Ladendieb Wurstwaren stehlen wollte und von Angestellten festgehalten wurde. Bei der Überprüfung des Mannes stellten die Beamten fest, dass gegen den 19-Jährigen ein Untersuchungshaftbefehl, ebenfalls wegen Diebstahls, bestand. Der junge Mann wurde daraufhin festgenommen und noch am Nachmittag in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Gegen ihn wurde erneut Anzeige erstattet.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: