Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Umstadt: Einbrecher entwendet Sparschweine
Zeugen nach Einbruch gesucht

Groß-Umstadt (ots) - Ein gekipptes Fenster machte sich ein Einbrecher am Montag (11.08.2014) im Laufe des Tages zu Nutze, um in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Adenauerring zu gelangen. Während der Abwesenheit des Bewohners, suchte der Kriminelle in der Wohnung nach Wertgegenständen. Nach ersten Feststellungen wurden zwei gefüllte Sparschweine entwendet. Die Tat wurde am Montagabend gegen 18.45 Uhr bemerkt und der Polizei gemeldet. Die Ermittler des Kommissariats 21/22 der Darmstädter Kriminalpolizei haben den Fall übernommen und bitten Zeugen, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: