Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei sucht Einbrecher mit Lichtbildern!

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0094 Am 5.Dezember 2018 kam es in der Willstätterstraße in Dortmund-Rahm gegen ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

29.07.2014 – 13:53

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Umstadt: Diebe gehen leer aus
Zeugen gesucht

Groß-Umstadt (ots)

Vermutlich auf Wertgegenstände hatten es Diebe abgesehen, die in der Nacht zum Dienstag (29.07.2014) bei einem schwarzen Opel Zafira die Heckscheibe eingeschlagen hatten und die Abdeckklappe zum Kofferraum aufgeschoben hatten. Da die Täter nicht fündig wurden, mussten sie ohne Beute flüchten. Der angerichtete Schaden beträgt mehrere hundert Euro. Das Auto war zur Tatzeit Am Gewerbepark abgestellt. Das Kommissariat 21/22 der Kriminalpolizei in Darmstadt hat die Ermittlungen zu den bislang unbekannten Tätern übernommen. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen