Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

25.07.2014 – 14:38

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Wohnungseinbruch in der Adam-Opel-Straße
Verdächtige Frauen im Treppenhaus

Rüsselsheim (ots)

Im Zusammenhang mit einem Wohnungseinbruch in einem Mehrfamilienhaus der Adam-Opel-Straße wurden am Donnerstagabend (24.7.2014) zwei verdächtige Frauen im Treppenhaus beobachtet. Der Einbruch, bei dem Schmuck, Geld und Kosmetikartikel gestohlen wurden, fand zwischen 20 Uhr und 21 Uhr im Zweiten Obergeschoss statt. Eine der Frauen ist etwa 1,70 Meter, die andere etwa 1,60 Meter groß. Die Kleinere ist schlank, trug ein helles Oberteil und hat hellblondes Haar, das zu einem Pferdeschwanz gebunden war. Die andere Frau ist kräftig, hat eine tiefe Stimme, dunkle Haut und langes schwarzes Haar. Sie trug ein blaues Kleid mit rosafarbenem Blumenmuster. Wer Hinweise geben kann, wendet sich bitte unter der Rufnummer 06142/696 0 an die Kriminalpolizei (K21) in Rüsselsheim.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen