Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: Landwirtschaftlicher Betrieb im Visier von Dieben
Zeugen gesucht

Groß-Gerau (ots) - Auf einen Satz Kompletträder, circa 700 Liter Dieselkraftstoff, Pflanzenschutzmittel sowie ein Fass Motoröl hatten es Diebe bei einem Einbruch in der Nacht zum Mittwoch (23.07.) unter anderem abgesehen. Die Polizisten aus Groß-Gerau wurden gegen 9.30 Uhr alarmiert, nachdem Zeugen den Diebstahl festgestellt hatten. Laut ersten Ermittlungen waren die Kriminellen im Schutze der Dunkelheit in die Halle in der Feldgemarkung gelangt und hatten mit ihrer Beute das Weite gesucht. Der Wert des Diebesgutes wird von den Fahndern derzeit auf mehrere tausend Euro geschätzt. Auch vermuten die Ermittler, dass die Ganoven ein Fahrzeug zum Abtransport der Gegenstände genutzt haben müssen. Hinweise zu verdächtigen Personen und Autos nehmen die Beamten unter der Rufnummer 06152/175-0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: