Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Scheiben eingeschlagen, Wertsachen gestohlen
Zeugen gesucht
Lassen Sie keine Wertgegenstände im Auto liegen!

Lampertheim (ots) - An gleich zwei Autos haben bislang unbekannte Täter am Montagmorgen (21.07.2014) die Scheiben eingeschlagen. Ziel der Kriminellen war es, an in den Autos liegengelassene Wertgegenstände zu gelangen. Aus einem "In den Böllenruthen" geparkten schwarzen Audi wurde zwischen 07.30 Uhr und 10.00 Uhr eine Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Dokumenten gestohlen. Aus einem Auto, das zwischen 09.05 Uhr und 10.10 Uhr am Waldparkplatz in der Verlängerung der Boveristraße abgestellt wurde, hat der Täter einen in der Mittelkonsole liegengelassenen Zehn-Euro-Schein entwendet. In beiden Fällen hat das Kommissariat 21/22 der Kriminalpolizei in Heppenheim die Ermittlungen übernommen und prüft einen Tatzusammenhang. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06252 / 706-0 zu melden. In diesem Zusammenhang warnt die Polizei erneut: Lassen Sie keine Wertgegenstände im Auto liegen! Räumen Sie Ihr Fahrzeug aus bevor es andere tun! Oft warten Kriminelle nur auf eine günstige Gelegenheit, um sich zu bereichern! Bieten Sie keine Gelegenheiten!

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: