Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kelsterbach: Anzeichen für Drogenkonsum bei 50-jährigem Autofahrer

Kelsterbach (ots) - Ein 50 Jahre alter Mann muss nach einer Verkehrskontrolle am Dienstagnachmittag (15.07.) um seinen Führerschein bangen. Der Rüsselsheimer wurde gegen 15.30 Uhr durch eine Streife der Polizeistation Kelsterbach in der Professor-Staudinger-Straße gestoppt. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten Anzeichen für vorangegangenen Drogenkonsum beim angehaltenen Autofahrer fest. Zur Blutentnahme brachten sie ihn anschließend auf die Wache und erstatteten Anzeige wegen des Verdachts des Fahrens unter Drogeneinfluss. Ob er jedoch wirklich berauscht am Steuer saß, wird das Blutergebnis zeigen. Dem 50-Jährigen drohen zwei Punkte in Flensburg, ein Bußgeld in Höhe von mehreren hundert Euro sowie ein Fahrverbot.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: