Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verkehrsunfall
gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr -- Zeugen gesucht --

Raunheim (ots) - Raunheim, Bahnunterführung Ludwig-Buxbau-Allee

Unbekannte Täter warfen von der Robert-Koch-Straße einen zuvor ausgehobenen Gullideckel auf die Fahrbahn der Ludwig-Buxbaum-Allee. Ein 32-jähriger PKW-Fahrer aus Limeshain befuhr die L.-Buxbaum-Allee in Richtung Ringstraße und bemerkte den Gullideckel zu spät, so dass der vordere rechte Reifen seines Fahrzeuges den Gullideckel traf und hierbei beschädigt wurde. Das Fahrzeug musste durch einen Abschleppdienst abgeschleppt werden, es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 200.-- Euro. Der Fahrer kam mit dem Schrecken davon.

Personen, die Hinweise auf den/die Werfer des Gullideckels geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Rüsselsheim, Tel. 06142/696-0, zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter
PHK Wendland
Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: