Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

10.06.2014 – 13:30

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gernsheim: Polizei zieht alkoholisierten Fahrer aus dem Verkehr
Test ergibt 1,55 Promille

Gernsheim (ots)

Ein Alkoholtest bei einem 41 Jahre alten Autofahrer ergab in der Nacht zum Montag (09.06.) im Rahmen einer Verkehrskontrolle einen Wert von 1,55 Promille und hatte für den Gestoppten eine Blutentnahme und eine Strafanzeige zur Folge. Der Mann war gegen Mitternacht einer Streife der Polizeistation Gernsheim auf der Mainzer Straße aufgefallen, nachdem er mehrfach über die Fahrbahnbegrenzung hinaus fuhr. Bei einer anschließenden Kontrolle fiel den Polizisten die Alkoholisierung des Fahrzeugführers auf. Ein Test zeigte die deutliche Alkoholisierung an. Da der Ertappte keinen festen Wohnsitz im Bundesgebiet hat, behielten die Beamten eine Sicherheitsleistung ein.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen