Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

04.06.2014 – 13:42

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Höchst: Geldbörsen lagen im Auto, Einbrecher schlugen zu
Drei Fälle in einer Nacht

Höchst i.Odw. (ots)

In der Nacht zum Mittwoch (4.6.2014) haben bislang unbekannte Täter in Hetschbach und der Kerngemeinde insgesamt drei Autos aufgebrochen und die in den Fahrzeugen zurückgelassenen Geldbörsen samt Scheckkarten und anderen Ausweisen gestohlen. Betroffen waren ein Ford Focus in der Brücken- und ein Fiat Panda in der Fichtenstraße in Hetschbach sowie ein Opel Corsa in der Schillerstraße. Die Tatzeit war vermutlich nach Mitternacht. Die Täter dürften zunächst in die Fahrzeuge hineingeleuchtet haben und dabei die Geldbörsen entdeckt haben. Die Polizei in Höchst (DEG) ermittelt. Die Polizei richtet die dringende Bitte an Fahrzeugnutzer, beim Verlassen des Wagens keine Wertsachen zurückzulassen. Darüber hinaus bitten die Ermittler der Polizei in Höchst zu den aktuellen Fällen um Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen unter der Rufnummer 06163/941 0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung