Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

02.06.2014 – 11:47

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt/Arheilgen: Einbruch in Fahrradgeschäft

Darmstadt (ots)

Geld aus einer Schublade hat ein Einbrecher in der Nacht zum Freitag (30.5.2014) aus einem Fahrradgeschäft in der Kranichsteiner Straße entwendet. Der Täter war auf bislang unbekanntem Weg an ein zuvor mit einem Steineingeworfenes Fenster in mehreren Metern Höhe gelangt, öffnete es und stieg ein. Wer verdächtige Beobachtungen machen konnte, wird gebeten, unter der Rufnummer 06151/969 0 mit der Polizei (EDC) Kontakt aufzunehmen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung