Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

12.05.2014 – 15:05

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Tür und Fenster halten Einbrechern stand
Zeugenaufruf

Mörfelden-Walldorf (ots)

Derzeit noch unbekannte Einbrecher scheiterten am Wochenende bei ihrem Versuch, in ein Einfamilienhaus in der Gothestraße im Ortsteil Walldorf einzubrechen. Zeugen konnten die Einbruchsspuren gegen 15 Uhr am Sonntagnachmittag (11.05.) entdecken und alarmierten die Polizei. Der Tatzeitraum reicht nach derzeitigem Stand bis Freitagmittag (09.05.) zurück. Grund für das Scheitern der Täter war nach ersten Ermittlungen die Robustheit der angegangenen Fenster und Türen sowie das installierte Einbruchsicherungssystem. Zeugen, die Verdächtiges beobachtet oder gehört haben, können sich unter der Rufnummer 06142/696-0 mit den Ermittlern des K 21/22 der Rüsselsheimer Kriminalpolizei in Verbindung setzen. Hinweise und Tipps zum Thema "Einbruchsschutz" finden Sie im Internet unter www.polizei-beratung.de oder unter der Rufnummer 06151/969-4030.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen