PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

11.05.2014 – 23:01

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall in Bad König, Esso-Tankstelle

Bad König (ots)

Am Sonntagabend (11.04.14) gegen 19:15 Uhr ereignete sich auf dem Gelände der Esso-Tankstelle in Bad König ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Frauen leicht verletzt wurden. Ein 29-jähriger Autofahrer aus Bad König kollidierte beim Rückwärtsfahren mit zwei älteren Damen. Die 83-jährige Frau aus Bad König und die 77-jährige Frau aus Michelstadt kamen zu Fall und verletzten sich leicht. Nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus Erbach konnten beide glücklicherweise noch am gleichen Abend wieder nach Hause entlassen werden. Hinweisen zufolge sollen mehrere Personen das Geschehen beobachtet haben. Diese Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Erbach unter 06062/953-0 in Verbindung zu setzen. Gefertigt: Bernd Pleil, POK, Pst. Erbach

Ralf Levita, KHK und PvD

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen