Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

04.05.2014 – 07:14

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Pkw streift Fußgänger
Suche nach möglichem Verletzten

Brensbach (ots)

In den frühen Morgenstunden des Sonntages (04.05.2014) kam es gegen 03:45 Uhr auf der L 3106, zwischen Höllerbach und Brensbach, kurz vor Brensbach, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem auf der Fahrbahn laufenden Fußgänger und einem PKW. Der Fußgänger entfernte sich kurz nach der Berührung mit dem rechten Außenspiegel des Fahrzeuges von der Unfallstelle. Nach ersten Feststellungen ist es wahrscheinlich, dass der Fußgänger an seinem linken Arm verletzt wurde.

Dieser wurde wie folgt beschrieben: Europäer, ca. 175 - 185 cm groß, lichte, dunkle Haare (Haarkranz), ca. 40 - 45 Jahre alt. Die von der Person getragene, braune Jacke war am linken Arm beschädigt. Wer Hinweise zu diesem Unfall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeistation Höchst im Odenwald unter der Telefonnummer 06163/941-0 in Verbindung zu setzen.

Uwe Pfeiffer, POK, Pst. Höchst

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen