Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Büttelborn: Einfamilienhaus im Visier von Einbrechern
Zeugen gesucht

Büttelborn (ots) - Einen Schaden in Höhe von rund 500 Euro verursachte ein bislang noch unbekannter Einbrecher am frühen Montagmorgen (31.03.). Gegen Mitternacht gelangte der Unbekannte in das Anwesen in der Straße In den Rödern. Nach ersten Ermittlungen brach er dazu ein Kellerfenster auf und durchwühlte im Anschluss die Kellerräume. Anscheinend wurde er durch Zeugen bei ihrer Tatausführung gestört und flüchtete durch den angrenzenden Garten. Ob er Beute gemacht hat, ist bislang noch nicht bekannt. Hinweise von Zeugen nehmen die Beamten der Ermittlungsgruppe der Polizei in Groß-Gerau unter der Rufnummer 06152/175-0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: